Coaching Blog > Coaching Blog

Trennungsgrund Pille?

Trennungsgrund Pille

Trennungsgrund Pille
Foto: A. Lutz pixelio

Pille ist praktisch:

Kein oft als lästig empfundenes Ritual mit dem Kondom, keine umständlichen Messungen? die Pille macht angeblich den Kopf frei für die Liebe?

Pille schützt vor Schwangerschaft:

Nach wie vor gilt die Pille als eine der zuverlässigsten Maßnahmen gegen eine ungewollte Schwangerschaft. Gerade junge Mädchen schätzen sie.

Pille hilft bei Pickel:

Neben dem Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft schützt die Pille vor weiteren unerwünschten körperlichen Erscheinungen: durch die Hormongaben verschwinden häufig Pickel!

Pille verändert die Hormone:

Um nicht schwanger zu werden, simulieren die Hormone der Pille Schwangerschaft.

Pille beeinflusst den Geruch der Frau:

Durch die Hormonveränderung, welche die Pille erzeugen soll, verändert sich der Körpergeruch der Frau. Sie riecht anders und das kann dramatische Folgen haben. Möglicherweise findet der Partner den veränderten Geruch nicht mehr attraktiv.

Pille verändert Partnerwahl:

Normalerweise fühlen sich Frauen durch ihren Geruchssinn von Männern angezogen, die sich genetisch stark von ihnen unterscheiden. Durch die Pille jedoch, die ja Schwangerschaft simuliert, scheinen sich Frauen irrtümlich auf Partner mit ganz ähnlichen Hormonen zu orientieren. Setzen sie die Pille dann ab, können sie ihren Partner plötzlich ?nicht mehr riechen?.

Pille ist Trennungsgrund!

Forscher der Uni Liverpool haben herausgefunden, dass das absetzten der Pille während einer Beziehung, die mit Pille begonnen wurde, zur Trennung führen kann. Ebenso kann es zur Trennung kommen, wenn in einer bestehenden Partnerschaft ohne Pille als Verhütungsmittel irgendwann auf die Pille umgestiegen wird.

Zumindest in Berlin scheint bei vielen Trennungen die Pille eine Rolle gespielt zu haben, sagen Erfahrungen aus der Praxis für Paartherapie in Berlin Kladow.

Kontakt zu Coach Vera Matt

Rufen Sie Vera Matt in Berlin an unter 030 89 63 90 35

Telefonische Terminvereinbarung Montag bis Freitag von 8:00 - 20:00