Coaching Blog > Coaching Blog

Kurs in Berlin: Symbiose oder Autonomie?!

Beziehungs- Workshop in Berlin <br/>Foto: H. Hecklau, aboutpixe

Beziehungs- Workshop in Berlin
Foto: H. Hecklau, aboutpixel

Berlin ist die Stadt der Gegensätze...

So vielfältig Berlin ist, so vielfältig sind auch Berlins Paare. Was jedoch in Berlin ist wie in jeder anderen Stadt: eine Beziehungskrise wird von einem Paar als unangenehm empfunden.

Beziehungskrise aus dem Wunsch nach nähe

Beziehungskrisen entstehen oft aus dem Wunsch des einen Partners nach totaler Nähe, Sicherheit und Geborgenheit. Dies kann einengend wirken und zu einer Krise führen. 

Beziehungskrise durch abgrenzen gegen den Partner

Manche Beziehungskrisen entstehen auch aus einem völlig anderen Bedürfnis: die Krise entfacht sich an dem Autonomiebestreben eines Partners. Er will plötzlich mehr alleine machen, selbst entscheiden, widerspricht häufig und grenzt sich gegen den anderen Partner ab. Der eine Partner hat plötzlich das Gefühl, vom anderen Partner eingeengt zu werden. Dies wird als Freiheitsentzug empfunden und führt häufig zur großen Krise.

Symbiose und Autonomie sind normale Phasen!

Was nach nahezu nicht vereinbaren Gegensätzen klingt, beschreibt nur 2 Seiten ein und derselben Medaille, es sind ganz normale Phasen in der Partnerschaft!

Partnerschaft verläuft in Phasen...

Krisen, die sich zwischen den Polen Autonomie und Symbiose abspielen sind in einer Partnerschaft völlig absehbar. Erst im Laufe der Zeit lernen Paare, wie sie sowohl innigste Nähe als auch gleichzeitig Eigenständigkeit bewahren können.

Beziehungsworkshop im Juli mit vielen NLP Elementen

Im Juli veranstaltet "Paartherapie Berlin" einen Workshop in Berlin. Dieser Workshop beinhaltet neben einem tiefen Verständnis für die Phasen einer Beziehung zwischen dem Wunsch nach Symbiose und Autonomie viele Übungen aus dem NLP.

NLP im Workshop?

Im NLP gibt es viele Übungen, die nicht nur die Kommunikation verbessern, sondern auch für ein tieferes Verständnis für andere Menschen - den Partner - sorgen. NLP hat viele einzelne Elemente. Deshalb ist der Workshop "Symbiose oder Autonomie?!" auch ohne vorherige NLP Kenntnisse ein Gewinn.

Was bringt der Workschop Symbiose oder Autonomie?! 

Sie lernen, normale Phasen der Partnerschaftsentwicklung zu erkennen und können nach dem Workshop bestimmen, wo Sie und ihr Partner gerade stehen. Sie haben konkrete Übungen gelernt, wie Sie mit ganz normalen Krisen im Spannungsfeld zwischen Symbiose und Autonomie umgehen können.

Was ist nach dem Workshop? da ist doch "der ERnst des Lebens", die "rauhe Wirklichkeit"???

Teilnehmer des Workshops haben die Möglichkeit, kostenlos wöchentlich über einen Monat Telefoncoaching zu erhalten, um das Gelernte anzuwenden und in den (Beziehungs- ) Alltag zu integrieren. Schriftliche Ausarbeitungen des Kurses erhalten Sie im Workshop.

Warum bekommen Frauen diesen Kurs mit 20% Rabatt?

Frauen sind meiner Meinung nach besonders verunsichert, wenn sie Nähe suchen, der Partner jedoch gerade nach Freiheit strebt. Frauen sind meist in einer Krise, lange bevor der Partner überhaupt merkt, dass etwas nicht stimmt. Frauen sind häufig in der Schleife zwischen Warten, Hoffen und Verzweiflung während der Partner weitermacht wie bisher, weil für ihn die Welt funktioniert. Frauen... sind Seismographen, sind sensibel und sollten glücklich sein!

Was wann wo?

Aktuelle Informationen:

 Praxis für Paartherapie Berlin:

Kontakt zu Coach Vera Matt

Rufen Sie Vera Matt in Berlin an unter 030 89 63 90 35

Telefonische Terminvereinbarung Montag bis Freitag von 8:00 - 20:00