Coaching Blog > Coaching Blog

Anonymes Gedicht über die Liebe zum eigenen Herzen

Anonymes Gedicht über die Liebe Foto: Marnie Aboutpixel

Oh  mein Herz, verzeih mir meine Irrtümer, dass ich in Deinem Namen Begierde als Liebe, Angst als Sehnsucht und Haltlosigkeit als Verbundenheit bis zur Unendlichkeit verkleidet habe.

Oh mein Herz, verzeih mir meine Überheblichkeit, dass ich in Deinem Namen mir das Recht nahm, jenen ins Unrecht zu setzen, dessen Weg den meinen kreuzte und weiterging.

Oh mein Herz verzeih, dass mein beschränkter Geist dich einengt, mein rohes Fleisch dich missbraucht und mein banales Leben dich übergeht.

Oh mein Herz verzeih mir und begleite mich herzlich, bis mein Weg auch Dein Weg ist.

Anonym

Kontakt zu Coach Vera Matt

Rufen Sie Vera Matt in Berlin an unter 030 89 63 90 35

Telefonische Terminvereinbarung Montag bis Freitag von 8:00 - 20:00